Alte Wege in den Alpen

Die Alpen sind als geografische Barriere Transitraum für Menschen, Waren und Ideen. Ihre Geschichte ist daher vor allem eine der Wege. Sie handelt von viel befahrenen Passwegen, Schmugglerpfaden, Almsteigen, technischen Wundern, Kriegspfaden etc. Diesen Spuren ist der bekannte Bergautor Eugen E. Hüsler gefolgt und hat von seiner Zeitreise faszinierende Eindrücke und fesselnde Geschichten vom Ötzi bis hin zum 20. Jahrhundert mitgebracht.

Informatie

Recensies

Alte Wege in den Alpen